Freitag, 14. September 2018

[Rezension] "Into the Woods - Königin der Diebe" von Annie J.Dean



Der erste Satz:
„Eine trügerische Ruhe lag über dem Wald.“
(Quelle: „Into the Woods“ – Kapitel 1)
Wie bin ich auf das Buch gestoßen?
Da ich bisher alle Bücher von Annie J.Dean gelesen habe, die nach der Lana-Reihe erschienen sind (und die stehen auch schon in den Startlöchern), war „Into the Woods“ natürlich auch ein MUSS.
Danke an dieser Stelle an Dark Diamonds für das Rezensionsexemplar.

Wie hat mir das Buch gefallen? – Meine Meinung zum Buch:
„Into the Woods“ ist eine Geschichte über eine Art weiblichen Robin Hood. Annie J. Dean hat ihren Schreibstil der Geschichte entsprechend verändert, was mir direkt zu Beginn aufgefallen ist und toll zur Geschichte passt, da sie dadurch sehr authentisch ist.
In „Into the Woods“ bin ich gut reingekommen und war relativ schnell ein Fan der kleinen Diebesbande, obwohl ich während dem Lesen immer mal wieder skeptisch war und den Verräter in den engeren Kreisen vermutet habe (ob ich damit recht hatte, müsst ihr allerdings selbst rausfinden *zwinker*).
Aber nicht nur von der Diebesbande war ich angetan, sondern auch Livian hat das gewisse Etwas.
Er strahlt Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit aus und die Geschichte lässt erahnen, dass es mehr aus seiner Vergangenheit zu entdecken gibt. Auch Shona ist eine sehr interessante und spannende Persönlichkeit, von der ich gar nicht genug bekommen kann.
Natürlich kann es in einer Geschichte nicht nur Protagonisten geben. Für mich gibt es hier auch ein paar Antagonisten, wie die verwöhnte Prinzessin Mirlinda, die gerade Livian gegenüber sehr konkrete Besitzansprüche hegt. Aber auch ihr Bruder Miro ist eher jemand, dem man lieber aus dem Weg gehen möchte.
Zu all dem gab es einige unerwartete Überraschungen, wovon ich bei einigen gespannt - und mir ziemlich sicher- bin, dass da in den Folgebänden von „Into the Woods“ noch was nach kommt.
Das Ende war ziemlich actionreich und lässt viele Möglichkeiten offen, wie es mit Shona, Livian, den Dieben und dem fiesen Prinzen, sowie seiner besitzergreifenden Schwester weiter gehen kann.
Aber schon im Dezember 2018 kommt der 2. Band der Reihe und ich freue mich, dann wieder nach Amethysien und den Legeyer Wald zurück kehren zu können.


Fazit:
Eine actionreiche und spannende Geschichte über die Königin der Diebe, mit der man ein paar schöne Lesestunden verbringen kann. 


++++++++++++++++++++++++++++++

Allgemeines:
Titel: „Into the Woods – Königin der Diebe“
Autorin: Annie J. Dean
Band: 1 von 3
Verlag: Dark Diamonds
Genre: Romantasy
Seiten: 348
Buchart: eBook
Preis: 3,99€
ISBN: 978-3-646-30135-9


Klappentext:
Die junge Shona herrscht mit ihrem Gefolge in den tiefen Wäldern nahe dem Königreich Amethysien und beraubt die gut betuchten Edelleute, um das Diebesgut danach in den verarmten Dörfern zu verteilen. Damit ist ihre Bande dem Prinzen des Reiches schon länger ein Dorn im Auge. Als sie bei einem seiner Patrouillengänge fast entdeckt werden, beschließt Shona, ihre Verkleidung als Mann vorübergehend abzulegen und stattdessen als Hofdame in den Dienst der Prinzessin einzutreten. Warum auf vorbeifahrende Kutschen warten, wenn man das Schloss auch von innen heraus ausrauben kann? Doch das Hofleben ist nicht ganz so leicht, wie sie es sich vorgestellt hat, und das Doppelleben fordert ihr so einiges ab. Vor allem, als sie dem Ritteranwärter Livian ins Auge fällt…

-- Into the Woods 2: Herrin der Wälder (Dezember 2018)
-- Into the Woods 3: Gefallener Ritter (März 2019)//
(Quelle: carlsen.de)
++++++++++++++++++++++++++++++

Über die Autorin:
Annie J. Dean wurde 1972 in Dortmund geboren und dachte sich schon als Kind eigene Fantasygeschichten aus. Nach ihrem Schulabschluss erlernte sie einen Beruf im Bürowesen, ehe sie 2013 begann, ihren ersten Roman zu schreiben. Mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern lebt sie heute am Rand des Ruhrgebietes und hat neben dem Schreiben eine große Vorliebe für Tiere. Daher hat sich bei ihr zu Hause mittlerweile ein halber Zoo angesammelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen