Montag, 17. April 2017

[Rezension] "Nächstes Jahr am selben Tag" von Colleen Hoover

Allgemeines:
Titel: Nächtes Jahr am selben Tag
Autorin: Colleen Hoover
Verlag:    dtv Junior
Genre: Jugendbuch/ Young Adult
Seiten: 376
Buchart: Klappbroschur / eBook
Preis: 14,95€ / 11,99€
   
Erscheinungsdatum: 10.03.2017


Klappentext:
 "Wenn du nicht aufpasst, verliebe ich mich in dich. Noch heute Nacht."

Ben und Fallon sind achtzehn, als sie sich in Los Angeles kennenlernen - und das ausgerechnet am Abend, bevor Fallon nach New York zieht. Die beiden beschließen, sich von nun an fünf Jahre lang immer am selben Tag im November zu treffen. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes....


Der erste Satz:
"Was es wohl für ein Geräusch machen würde, wenn ich ihm jetzt einfach mein Glas an den Kopf werfen würde?"

Meinung:
Es war mein erstes Buch von Colleen Hoover, was ich gelesen habe und konnte es kaum aus der Hand legen. Hätte ich gekonnt, hätte ich es an einem Stück durchgelesen.
Ohne langen Einstieg ging es direkt mit der Geschichte los und auch Ben ist bereits nach ein paar Seiten in Fallons Leben aufgetaucht.
Es gab sehr viele unerwartete Wendungen, die mich als Leserin genauso umgehauen haben, wie die Protagonisten selbst.
Ich hatte zwar immer eine Hoffnung, wie das Buch ausgehen soll, aber bis zur vorletzten Seite war nicht klar, ob es dazu kommen wird oder nicht. Es war also zu keiner Zeit vorhersehbar, was als nächstes passieren würde.
Zu diesem wundervollen Gesamtkunstwerk gab es auch so viele tolle Textstellen, die ich immer und immer wieder lesen könnte.

Cover
Mir gefallen die Farben, in denen das Cover gehalten ist, total gut. Im Hintergrund sind die Hochhäuser New Yorks angedeutet und im Vordergrund sieht man Pärchen, das sich verliebt in die Augen schaut. Also alles sehr passend zum Inhalt der Geschichte.

Charaktere
Herrvoragend ausgearbeitete Charaktere mit unglaublich viel Tiefgang und Gefühl.
Fallon, die versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und Ben, der so viel Liebe zu geben hat, dass es einem selbst das Herz zerbricht ihn leiden zu sehen.

Fazit:
Das erste Buch, das ich von Colleen Hoover gelesen habe und ich bin fasziniert von der Tiefe der Geschichte und der Protagonisten.
Colleen Hoover hat mit "Nächstes Jahr am selben Tag" ein Gesamtkunstwerk geschaffen, das meine Gefühle hat Achterbahnfahren lassen. Absolute Leseempfehlung!



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Über die Autorin:
Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.
(Quelle: dtv.de)


Copyright: Martin Hangen